Association Suisse-Palestine

Die GSP bedankt sich für Ihre Spende  >>> PC 10-4334-2  Gesellschaft Schweiz-Palästina

Stop Covid19 Apartheid Israel

Non à l'apartheid sanitaire

>>>>> Signez la pétition !

Dans l’actuelle période de pandémie, l’État d'Israël est parfois  présenté comme exemplaire en termes de vaccination. Or il laisse sans soins et sans vaccins la population palestinienne du territoire qu'il occupe en Cisjordanie et à Gaza, ainsi que toute une partie de la population palestinienne de Jérusalem, tout en apportant ces services aux habitants des colonies illégales en Cisjordanie occupée.

Lire la suite : Covid-19 en Israël et en Palestine

Nein-zum-Kauf-von-Drohnen-1

Einreichung Drohnenpetition: Donnerstag, 26. Februar, 11 Uhr, Bern

Rund 28'000 Unterschriften gegen den Kauf von Drohnen aus Israel!

28'000 Personen haben die Petition gegen den Kauf von israelischen Drohnen bis zum heutigen Tag unterschrieben.
Die Unterschriftensammlung geht nun zu Ende:

Die Unterschriften werden am 26. Februar um Punkt elf Uhr auf der Terrasse des Bundeshauses West (Südseite) eingereicht. Im Anschluss an die Übergabe führen wir eine kurze Aktion durch. Schliessen Sie sich an und zeigen Sie, dass Sie mit dem Drohnenkauf nicht einverstanden sind.

Lire la suite : Nein zum Kauf von Drohnen aus Israel

Berlin, August 3rd, 2020   
>>>  https://medium.com/humboldt3/victory-in-the-humboldt3-trial-80408bd4a716
>>>  https://electronicintifada.net/blogs/riri-hylton/three-activists-go-trial-challenging-israeli-apartheid-berlin
>>>  https://samidoun.net/2020/08/humboldt3-mark-political-moral-and-legal-win-over-israeli-colonialism-and-german-state-repression/
Today concluded a three-year saga which started during our disruption of war criminal and apartheid representative MK Aliza Lavie, back in June 2017. The trial ended in victory!

Humboldt3 4.8.20 Trial 1

Our win is first and foremost in promoting an unapologetic discourse of resistance to the criminal Israeli apartheid regime in Berlin — the last standing bastion for Zionism. Throughout the trial we insisted on making clear statements that emphasize our legal and moral obligation to oppose Israeli crimes against humanity.

We also claim victory because Majed and Ronnie were fully acquitted, while Stavit received the minimum possible punishment, probably to save face for the prosecution.

Israelische Streitkräfte

verhaften BDS-Koordinator Mahmud Nawajaa ohne Anklage

Weil sie keine Strategie haben, um die Ausbreitung der Boykottbewegung gegen Israel zu stoppen, greifen die israelischen Streitkräfte zu brutaler Gewalt

Zusammenfassung:

Unter dem im besetzten palästinensischen Westjordanland herrschenden israelischen Militärrecht wurde am 30. Juli Mahmoud Nawajaa, 34, verhaftet – ohne Anklage und ohne Erlaubnis, seinen Anwalt zu sprechen. Der Grund für seine Verhaftung ist jedoch sehr klar – Nawajaa unterstützt den gewaltlosen Protest gegen die israelische Besatzung, Apartheid und Kolonialherrschaft, indem er die BDS-Bewegung im besetzten Westjordanland koordiniert. Eine weltweite Kampagne wurde gestartet, um seine Freilassung zu fordern.

übernommen von  BIP-Aktuell 131

Aufruf von ECCP, der European Coordination of Committees and Associations for Palestine

Lire la suite : Mahmoud Nawajaa

Newsletter Abo

captcha 

Petitionen

Die Petition


Gaza Kriegsverbrechen gehören vor Gericht !


wurde am 18. Juni 2019 mit 4'400 Unterschriften eingereicht.


Medienmtteilung

Radio SRF Rendevous

Pétition

 

Libérez les enfants palestiniens incarcérés dans les prisons israéliennes

 

> Communiqué de presse

Partner-Angebote

Gideon Levy 23.1.2020

Login