Association Suisse-Palestine

Die GSP bedankt sich für Ihre Spende  >>> PC 10-4334-2  Gesellschaft Schweiz-Palästina

Handel mit verbotenen fruechten

INFOsperber 14. Juni 2021   Peter Leuenberger  

Die Staaten drücken sich vor ihren Verpflichtungen, wenn sie Güter aus besetzten Gebieten zulassen.

Red. Eine Europäische Bürgerinitiative fordert, den Handel mit Gütern aus illegalen Siedlungen zu verbieten, aber die EU-Kommission erklärte sich als nicht zuständig. Der Europäische Gerichtshof sieht das anders und spielte den Ball an die Kommission zurück. Der Historiker Peter Leuenberger ordnet ein und wirft einen Blick auf die Situation in der Schweiz.

>>> ganzer Artikel:

www.infosperber.ch/freiheit-recht/menschenrechte/kolonisierung-von-besetztem-gebiet-ist-ein-kriegsverbrechen

European Union Heads of Mission

visit to the families threatened by eviction in Sheik Jarrah

EU Sheikh Jarrah

23. Mai 2021 - nicht alle deutschen Diplomaten tanzen nach der Pfeife ihres Aussenministers Heiko Maas...
(leider war offenbar kein CH-Vertreter aus Ramallah dabei)

Ali Abunima DW 11.05Germany must stop making Palestinians pay for its crimes

– Ali Abunimah on DW

The Electronic Intifada's Ali Abunimah spoke to Germany's DW News on 11 May 2021 about Israel's ongoing violence against Palestinians. Deutsche Welle has apologized for airing this interview and defamed Abunimah as "anti-Semitic" over it.

Read the full story H E R E

Kahanes Hassbotschaft: dreissig Jahre nach seinem Tod

Vor dreißig Jahren, am 5. November 1990, wurde Rabbi Meir Kahane in New York City ermordet, ein einschneidendes Ereignis in den Annalen der amerikanischen und israelischen Geschichte. Jahre nach seinem Tod gilt Kahanes Ermordung als der erste Terroranschlag der Gruppe, die sich später zu al-Qaida zusammenschließen sollte.

>>>  David Sheen rapportiert <<<

Die GSP ist Mitglied bei 
Kolonien in oPT

palestine arts film

PAFF 2021

Arthouse Uto Zürich
26. bis 29. August 2021

«Hummus und Popcorn»
zum Dritten!


CROWD FUNDING !

Zusammen mit euch haben wir es geschafft 14'000 Franken zu sammeln - Danke!
...spätestens wenn das Filmprogramm steht, hört ihr wieder von uns

Partner-Angebote

GSP Newsletter

Veuillez activer le javascript sur cette page pour pouvoir valider le formulaire