Association Suisse-Palestine

Die GSP bedankt sich für Ihre Spende  >>> PC 10-4334-2  Gesellschaft Schweiz-Palästina

Dokumente

[ Seite im Aufbau  - Anregungen sind erbeten an  Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.  ]

Pierre Krähenbühl Pet 200pxKrähenbühl: Israelisch-palästinensisches Patt ist eine Zeitbombe
19. Juni 2015 - 17:30   (Keystone-SDA)
https://www.swissinfo.ch/ger/kraehenbuehl--israelisch-palaestinensisches-patt-ist-eine-zeitbombe/41501890

APK-Präsidentin: "Schweiz muss Krähenbühl zur Rede stellen"
30. Juli 2019 - 12:38   (Keystone-SDA) 
https://www.swissinfo.ch/ger/apk-praesidentin---schweiz-muss-kraehenbuehl-zur-rede-stellen-/45129414
Elisabeth Schneider-Schneiter (CVP/BL), Präsidentin der Aussenpolitischen Kommission des Nationalrates, fordert nach Vorwürfen aus einer internen Untersuchung:  "Wichtig ist, dass man die nötigen Gespräche rasch führt und Druck gegenüber der UNRWA aufsetzt, damit endlich Massnahmen ergriffen werden"

Der (nicht ganz) richtige Zeitpunkt der Anschuldigungen gegen die UNRWA
06. August 2019 - 15:30     Daniel Warner
https://www.swissinfo.ch/ger/standpunkt_der--nicht-ganz--richtige-zeitpunkt-der-anschuldigungen-gegen-die-unrwa/45143204

Pierre Krähenbühl revient au CICR comme émissaire sur la Chine
26 mars 2021 - 17:38   (Keystone-ATS)
https://www.swissinfo.ch/fre/pierre-kraehenbuehl-revient-au-cicr-comme-%C3%A9missaire-sur-la-chine/46483464

 

A new approach to elections in Palestine

Alaa TartirAlaa Tartir                   >>> pdf download
is the programme director of Al-Shabaka, the Palestinian Policy Network.

1 May 2021

https://www.aljazeera.com/author/alaa_tartir_201481183239280132  

When the legislative elections do take place, Palestinians should vote to reject the status quo

Lire la suite : Alaa Tartir-A new approach to elections in...

imparalavitaEin Mitglied der GSP hat auf privater Basis eine Zusammenstellung der gesamten Geschichte Palästinas in D, E, F, I, Sp produziert.

Die Power-Point Präsentation ist all jenen zu empfehlen, die sich ausführlich über den Konflikt zwischen dem Palästinensischen Volk und den Zionisten informieren wollen.

Sie eignet sich für Vorträge, für Schulen, für Forscher, Historiker usw.

Sie kann in 5 Sprachen gratis heruntergeladen werden:

 

Stopp-MaaleAduminLeitlinien über die Förderfähigkeit israelischer Einrichtungen und ihrer Tätigkeiten in den von Israel seit Juni 1967 besetzten Gebieten im Hinblick auf von der EU finanzierte Zuschüsse, Preisgelder und Finanzinstrumente ab 2014  >>> hier im Wortlaut

17. Juli 2013
Netanyahu: «Wir akzeptieren keine externen Diktate bezüglich unserer Grenzen.»

Medienmitteilung der GSP (19.7.13)

MondoWeiss:  The era of sanctions against Israel has started  (en)
WallStreetJournal: Finanzstreit zwischen Israel und EU  (de)
Guardian: EU takes tougher stance on Israeli settlements  (en)
Haaretz:  EU: Future agreements with Israel won't apply to territories (en)

... und was meint die Schweiz (z.B. das EDA) dazu?

Die GSP ist Mitglied bei 
Kolonien in oPT

palestine arts film

PAFF 2021

Arthouse Uto Zürich
26. bis 29. August 2021

«Hummus und Popcorn»
zum Dritten!


CROWD FUNDING !

Zusammen mit euch haben wir es geschafft 14'000 Franken zu sammeln - Danke!
...spätestens wenn das Filmprogramm steht, hört ihr wieder von uns

Partner-Angebote

GSP Newsletter

Veuillez activer le javascript sur cette page pour pouvoir valider le formulaire