Palästinenser in der Schweiz 250

Die Unerhörten

Ihre Geschichte werde totgeschwiegen, klagen viele Palästinenser in der Schweiz. Die Entstehung dieses Artikels lässt erahnen, was sie meinen. 

Youssef Kanana richtet sich auf. «Ich glaube nicht, dass man Sie schreiben lässt, was ich Ihnen sage.» Und dann mit leisem, bitterem Spott: «Und wenn, wird man dafür sorgen, dass andere das nicht nachmachen.» Die meisten deutschsprachigen Medien hätten Angst vor dem Thema.

Balz Ruchti, Redaktor beim «Beobachter» wollte mehr wisssen. Sein Bericht ist am 22.10.21 in der Print-Ausgabe des Beobachters erschienen ... allerdings exclusif für Beobachter-Abonnenten. 

Doch das lange Interview mit Sarah El Bulbeisi und das Video Portrait mit Sami Daher können wir hier anbieten:

Sara El Bulbeisi:  Der Palästinenser ist der Prototyp des arabischen Terroristen

Sami Daher:  Im Schatten der Geschichte