Gesellschaft Schweiz-Palästina

Die GSP bedankt sich für Ihre Spende  >>> PC 10-4334-2  Gesellschaft Schweiz-Palästina

Montag, 6. Mai 2019 19.30 Uhr   

RomeroHaus Luzern  Kreuzbuchstrasse 44, 6006 Luzern

IL PalWie weiter mit der Diskussion

über diesen Konflikt bei uns?

>>> FLYER                           >>> Anreise

Politik aktuell mit Andreas Zumach, Journalist, im Gespräch mit Sibylle Elam, Jüdische Stimme für Demokratie und Gerechtigkeit in Israel/Palästina

Was bedeutet das Ergebnis der israelischen Parlamentswahlen von Anfang April für den Konflikt mit den Palästinensern/-innen und für die innenpolitische Situation in Israel?

Wie gut stehen die Chancen noch für eine gerechte Zweistaatenlösung? Welche Aussichten auf ein demokratisches Israel gibt es nach dem «Nationalitätengesetz» von 2018, das den jüdischen Charakter des Landes hervorheben soll?

Wann ist Kritik an der israelischen Regierungspolitik legitim, wann ist sie antisemitisch? Gibt es eine Grenze des Sagbaren?

Darüber diskutiert Andreas Zumach mit Sibylle Elam.

Eintritt Fr. 18.- / 15.- für Studierende

palestine arts film

PAFF 2021

Arthouse Uto Zürich
26. bis 29. August 2021

«Hummus und Popcorn»
zum Dritten!


CROWD FUNDING !

 

Partner-Angebote

GSP Newsletter V6

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden