Gesellschaft Schweiz-Palästina

Die GSP bedankt sich für Ihre Spende  >>> IBAN:   Gesellschaft Schweiz-Palästina

occupied Palestinian territoryWas man in der Schweiz sonst nicht erfährt

Zusammenfassung von Beiträgen aus englisch-sprachigen Zeitungen, Publikationen und online-Portalen.

Übersetzt und redigiert von Martin Luzi Büechi   

Palästina News #17  August 2022

  • Gaza: die Welt und auch die Schweiz schauen weg
  • Neutralität hilft dem Unterdrücker und niemals den Opfern: die Schweiz als Komplizin
  • Israels Bomben und vor allem Blockaden zerstören Gaza’s Gesundheitssystem
  • 80% der Kinder in Gaza leiden unter Depressionen
  • statistischer Genozid: WHO löscht Palästina von der Landkarte
  • Leseempfehlung: “Unchilding”, Settler Colonialism and the Social

Palästina News #16  Juli 2022

  • Palästina Quo Vadis?
  • Heuchelei in Deutschland
  • Al Haq und die fünf anderen NGOs bekommen wieder Geld von der EU und Al Haq gewinnt zudem den Bruno Kreisky Menschenrechtspreis
  • 15 Jahre Blockade von Gaza
  • IOF: Einschüchterung und Gewalt gegen Schüler
  • Israelische Apartheid: Ein dringender Aufruf an die Kirchen in aller Welt
  • Eid al Adh 2022

Palästina News #15  Juni 2022

  • Pro Memoriam Shireen Abu Akleh
  • Desert Mentality: Gespräch mit dem Regisseur Mohammed Alata
  • Gaza: frauenverachtende «desert mentality» Gesetzgebung behindert die
    Ausbildung und Arbeit von jungen Frauen im Ausland
  • Den Zionisten ist nichts heilig, auch nicht die heiligen Stätten der
    Muslime und Christen (Teil II)
  • Kultur als Befreiung: ein neues Album von Rasha Nahas
  • Ethnische Zeitlupenvertreibungen und Zeitlupengenozid?

Palästina News #14  Mai 2022

  • Zunehmende Siedlergewalt: Aufruf von Al-Haq
  • Den Zionisten ist nichts heilig, auch nicht die heiligen Stätten der Muslime und Christen in Palästina
  • Frankreich: Gericht hebt Verbot von «Collectif Palestine Vaincra» auf
  • Die Zeitung der Havard-Sudierenden spricht sich für BDS aus
  • Die IOF geht auf einen physisch eingeschränkten und krebskranken Jungen los
  • Patriarchat: Studie über männliche Identitäten und der Rolle von Männern im Gazastreifen
  • Eid al-Fitr May 2, 2022: Fest zum Ende des Ramadan

Palästina News #13  April 2022  

  • Eine grossartige palästinensische “spoken word poetry” Artistin und
  • Menschenrechtsaktivistin: Rafeef Ziadah
  • Schockierende Einzelheiten über Folterungen im Khiam Detention Center unter Aufsicht des israelischen Geheimdienstes
  • Wie in Israel versucht wird, die Aufarbeitung der Invasion und Besetzung Libanons sowie der dort begangenen Kriegsverbrechen zu behindern
  • Können auch palästinensische Männer Opfer sein, nicht nur Kinder und Frauen?
  • Das Macho-Patriarchat in Gaza Teil II: eine Gruppe von Aktivisten und Aktivistinnen versucht mit Strassentheater Vorurteile zu ändern
  • Ukraine/Israel: Flüchtlinge werden zu Kolonialisten und Kolonialistinnen
  • Scientific Paper: Suggested for Further Reading

Palästina News #12  März 2022  

  • Die Heuchelei der Medien in Bezug auf Ukraine und Palästina: Warum Gleiches nicht gleich bewertet wird, ein Kommentar aus Afrika
  • Israel und Russland: wo ist der Unterschied?
  • Übergriffe der IOF in Sheikh Jarrah auf einen behinderten Jugendlichen
  • Zionismus eine dekoloniale Bewegung, welche das Land für seine Ureinwohner
    "zurückzuerobern" will?
  • Vogue’ streicht “Palästina” aus einem Instagram Post von Gigi Hadid
  • Trotz Verboten des Macho-Patriarchats von Hamas: Frauen singen an Konzerten in
    Gaza

Palästina News #11  Februar 2022  

  • Nakba 2022: der Kampf der Beduinenfrauen gegen Landnahme des JNF (Jewish National Fund) im Negev
  • Palästinensischer Bürgermeister einer Israelischen Stadt verbietet Theaterstück über die Gewalt gegen Frauen in der palästinensischen Gesellschaft
  • Musik als Widerstand: durch Zufall entdeckte Musik aus der Intifada 1987
  • Ghadeer Tayeh ... A dream comes true
  • Palästinensischer Frauenkongress 1929: Widerstand gegen die jüdische Besiedlung
  • Emma Watson: “solidarity is a verb”
  • Nakba 1948: Das Massaker von Tantura oder «alltägliche Szenen der Enteignung»

Palästina News #10   Januar 2022  

  • Traumatisierte Kinder Teil 2: Isolationshaft hat stark zugenommen: schwere Menschenrechtsverletzungen durch die IOF (Israel Occupying Force)
  • Die palästinensische Schriftstellerin Adania Shibli war 2021 als 16. «Friedrich Dürrenmatt Gastprofessorin für Weltliteratur» an der Universität Bern
  • IOF zerstört ohne Grund Erdbeerfelder in Gaza
  • Hisham Abu Hawash: Hungerstreik gegen die Israelischen Administrativhaft
  • Die Intersektionalität als Mittel zur Revitalisierung des Wiederstandes gegen dieisraelische Besatzung: im Memoriam bell hooks.
  • IOF beschützt kriminelle Siedler beim Zerstören von muslimischen Gräbern
  • IOF formalisiert Schiessbefehl gegen palästinensische Bevölkerung
  • IOF zerstört Weizenfelder im Jordantal

Palästina News #9   Dezember 2021  

  • Folgen des Spannungsverhältnisses zwischen Nationalismus und Feminismus in Palästina: Frauen werden bei ihrer Politisierung aktiv unterdrückt.
  • Die politische Marginalisierung von Frauen in der Westbank
  • IOF “trigger happy” Policy: Teil 4
  • Ein Ziel der IOF: Kinder zu traumatisieren
  • Die vergessenen arabischen Freiwilligen im spanischen Bürgerkrieg, darunter auch Palästinenser
  • Erdbeersaison im Gazastreifen
  • Israel hat die Fertigstellung des Konzentrationslagers Gaza angekündigt   

Palästina News #8   November 2021  

  • Apartheid: warum es wichtig ist, die Dinge beim Namen zu nennen. 
  • Israel wird immer nervöser und stuft darum Teile der palästinensischen Zivilgesellschaft als Terrororganisationen ein.
  • Das Berichten über das Apartheidsystem und die Verbrechen der IOF in den besetzten Gebieten wird für palästinensische Organisationen immer schwieriger.
  • Die negativen Auswirkungen auf die psychische Gesundheit von Kindern durch das nächtliche gewaltsame Eindringen in Häuser in den besetzten palästinensischen Gebieten durch das Militär sind enorm.
  • Olivenernte: Behinderung der Ernte durch kriminelle Siedler mit Unterstützung durch die IOF (Israel Occupation Force): alle Jahre wieder.
  • Lesevorschlag

Palästina News #7   Oktober 2021

  • Das Geschwisterpaar El-Kurd wurde von der Zeitschrift TIME in die Liste der 100 einflussreichsten Menschen von 2021 aufgenommen
  • Progrom in der Westbank: israelische Verbrechen gegen die Menschlichkeit
  • Mit Unterstützung der IOF (IOF: Israel Occupation Forces; Israel spricht von IDF: Israel Defense Forces) stehlen kriminelle Siedler-Banden das Wasser Palästinas
  • Kultur als Mittel zum Widerstand: zweiter Teil des Interviews mit der Schauspielerin Yara Jarrar und die palästinensische Schauspielerin Juna Suleiman spricht bei der Verleihung des Preises als beste Schauspielerin von «anhaltenden ethnischen Säuberungen»
  • Lesevorschlag

Palästina News #6   September 2021

  • Kultur als Mittel zum Widerstand: Interview mit der Schauspielerin Yara Jarrar sowie ein Bericht über die DJ Sama’ Abdulhadi («Techno Queen of Palestine)
  • Die “trigger happy policy» der IOF: Teil Vier
  • Verhaftung von Shatha Odeh, Direktorin des «Palestinian Health Work Committees»
  • Eine Dienstverweigerin spricht über ihre Motive
  • Nicht nur die Taliban übermalen Bilder von Frauen, auch Orthodoxe Juden in Israel

Palästina News #5   Juli/August 2021

  • Ben & Jerry’s wollen in den Siedlungen kein Glacé mehr verkaufen: ein Erfolg für BDS?
  • Schrecken des Krieges in Gaza: sehr persönliche Filmaufnehmen
  • Kriegsverbrechen jüdischer Siedler: die israelische Armee hilft mit
  • Die Brutalität der palästinensischen Autonomiebehörde gegen ihr eigenes Volk hat ihren Grund in der Kollaboration mit Israel
  • Konsequenzen des jüdischen Rassismus gegen die palästinensische Bevölkerung
  • Interview am Flughafen Tel Aviv mit Lyanna Daas,19, Palästinenserin
  • Die “trigger happy policy» der IOF: Teil drei

Palästina News #4   Juni 2021

  • Politischer Erfolg in Irland, den USA und Frankreich
  • Einschüchterungskampagne gegen palästinensische Israelis
  • Erfolglose Unterdrückung der Berichterstattung aus Sheikh Jarrah
  • Zerstörung von Industrieanlagen in Gaza
  • Bedrohung von Israel von Innen heraus
  • Die “trigger happy policy» der Polizei in Israel: Teil zwei

Palästina News #3   Mai 2021

  • 5. Mai 2021: der 73. Jahrestag der Nakba
  • Das Zerstören von Olivenbäumen und Agrarland im besetzten Palästina
  • Die “trigger happy policy» der IDF
  • Internationale News zu Palästina (Human Rights Watch und EU-Gerichtshof) 

Palästina News #2   April 2021

  • Palästinensischer Feminismus: notwendiger denn je 
  • Töten von psychisch Kranken Menschen in Israel/Palästina 
  • Die Nakba in Ost-Jerusalem geht weiter, sie hat nie aufgehört 
  • Kinder und Jugendliche als Opfer der Israelischen Armee 

Palästina News #1   März 2021

  • die erste Ausgabe